Kunststoffrecycler auf Expansionskurs

Pressemeldung – Ellingen (Bayern) im Juni 2013

HP-T Höglmeier Polymer-Tech: Kunststoffrecycler auf Expansionskurs

Die HP-T (Höglmeier Polymer-Tech GmbH & Co. KG) ist ein mittelständisches Unternehmen in Familienbesitz mit Gründung in 2001. Sie ist Spezialist für die Vermahlung, Regranulierung und dem Compounding technischer Kunststoffe. Durch den elterlichen Entsorgungsbetrieb wurde bereits 20 Jahre vor der Gründung die Kompetenz für Kunststoff-Recycling auf- und ausgebaut. Ebenso der Ankauf von Kunststoff-Restmengen aus dem Spritzguss ist Bestandteil des Portfolios. Die HP-T gehört damit zu den Pionierunternehmen, die mit Kunststoff-Recycling den Kreislaufgedanken umsetzen: Rohstoffe erhalten und wiederverwerten. Die HP-T zählt Unternehmen aus den Branchen Automotive, Medizin und Elektrotechnik u.v.a. zu ihren Kunden. Seit Anbeginn kann die HP-T eine lückenlose Zertifizierung im Qualitätsmanagement (nach ISO9001:2008) vorweisen. In 2013 wurde (gleich im ersten Jahr) auch erstmalig das neue Werk II zertifiziert. Hoegolen® ist ein Eigenprodukt und eingetragenes Warenzeichnen für alle von HP-T entwickelten Polyolefincompounds. Diese Produkte können nach Kundenanforderung bzw. -spezifikation modifiziert werden. Sie sind überwiegend in der Automobilindustrie im Einsatz.

Weitere Informationen / Pressekontakt:
Herr Christopher Schmal
Telefon: 09147 – 94 10 – 0
Internet: www.hp-t.de

Download Pressemitteilung (PDF)

Leave a Comment (0) →
Page 3 of 3 123